Samstag, 6. April 2013

Zensur findet (nicht) statt


In academia.edu habe ich soeben zwei Texte eingestellt:

1) Die unendliche Vorgeschichte.  Eine Dokumentenedition zum Palästina-Konflikt 1921-1939:
https://www.academia.edu/3225685/Die_unendliche_Vorgeschichte._Eine_Dokumentenedition_zum_Pal%C3%A4stina-Konflikt_1921-1939

 Der Text ist eine aktualisierte und mit Zitation versehene Buchbesprechung zu:

Rolf Steininger (Hrsg.): Der Kampf um Palästina 1924-1939. Berichte der deutschen Generalkonsuln in  Jerusalem, München: Olzog Verlag 2007,
erstmals in: Junge Freiheit nr. 20 / 08./09. Mai 2008, 

Nach dem Erscheinen wurde die Rezension - ohne mein Zutun oder persönliche Zustimmung und ohne irgendeine Benachrichtigung an mich – von Wolfgang Currlin (www.wcurrlin.de) in eine Internet-Textsammlung für den Geschichtsunterricht aufgenommen. Ich wurde beim Browsen in Google auf den von Currlin aus dem JF-Archiv (http://www.jungefreiheit.de/Archiv.611.0.html) übernommenen und ins Netz gestellten Internet-Eintrag aufmerksam. Nach geraumer Zeit stieß ich unter dem betreffenden Eintrag auf eine Erklärung des Herausgebers Currlin, er habe den Text auf Druck seitens ungenannter Stelle wieder aus seiner Textsammlung zum Nahost-Konflikt entfernt.

Es handelte sich offenkundig um einen Fall aufgenötigter (Selbst-)Zensur. Ich gebe daher den Text hiermit erneut einem breiteren Publikum zur Kenntnis.


2) Widerstand - mehr als nur ideologische Verfügungsmasse. Zur Geschichte der deutschen    Arbeiterbewegung: https://www.academia.edu/3225716/Widerstand_-_mehr_als_nur_ideologische_Verf%C3%BCgungsmasse._Zur_Geschichte_der_deutschen_Arbeiterbewegung

Es handelt sich um  eine bereits etwas ältere Rezension zu: 
Francis L. Carsten: Widerstand gegen Hitler. Die deutschen Arbeiter und die Nazis. Aus dem Englischen vom Verf., Frankfurt am Main - Leipzig 1996,
erstmals in: Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 76 / 02.04.1997, S. 9.